Int. Mondsee 5 Seen Radmarathon - Der Radklassiker im Salzkammergut  


2. Platz im CUP-Finale
24.03.2014
Kategorie: Damenmannschaft
Zugriffe: 1211
Image
Am Samstag, 22 März fand in Ebenau das Cupfinale statt. Dort trafen wir auf Leopoldskron, unseren stärksten Gegner und Sieger des Grunddurchgangs in der Landesliga. Von Anfang an wussten wir, dass es nicht einfach werden wird.
 
Mit leichten Anfangsschwierigkeiten und Nervosität mussten wir den 1. Satz an die erfahrenen Leopoldskroner Mädels abgeben. Erst im zweiten Satz kamen wir langsam ins Spiel, doch das extrem gute Service des Gegners bereitete uns enorme Schwierigkeiten.
 
Image 
 
Mit guten Tipps von Trainer Toby Steiner, die wir sofort umgesetzt haben, und viel Motivation starteten wir in den 3. Satz. Durch eine schöne Annahme, gutes Zuspiel und starken Angriff lieferten wir unseren Konkurrentinnen endlich die erforderliche Gegenwehr. Letztendlich gewannen wir den Satz knapp mit 30:28.
Im 4. Satz ging uns dann aber die Kraft aus und wir mussten uns mit 3:1 gegen Leopoldskron geschlagen geben. Trotzdem können wir absolut zufrieden mit unserer Leistung sein, denn gegen diese starke und routinierte Mannschaft so lange mithalten zu können ist nicht selbstverständlich, auch wenn man bedenkt, dass die Hälfte unseres Teams noch nicht einmal 17 Jahre alt ist.

Ergebnis: Naturfreunde Mondsee - SG USV Leopoldskron-Moos/PSVBG Salzburg 1:3 (22,22,-28,12)

Als nächstes geht es am 30. März nach Seekirchen, wo wir gegen die Seekirchner Mädels um den Einzug in das Finale der Landesliga spielen. 
 
Image